Bibel und Kirche 75 - Wir feiern digital!

Am Donnerstag, 24. September um 18 Uhr feiern wir „Bibel und Kirche 75“ digital und live von der Diözesanleitertagung in Bensberg und aus den Bibelwerken in Zürich und Wien.
Der Redaktionskreis „Bibel und Kirche“ hat ein abwechslungsreiches Programm für 45 Minuten gestaltet mit Beiträgen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dabei lüften wir einige Geheimnisse aus 75 Jahren „Bibel und Kirche“.

Stellen Sie sich ein Glas zum Anstoßen neben Ihren Bildschirm,
eines Ihrer Lieblingshefte von "Bibel und Kirche" daneben  – und los geht's:
Wählen Sie sich ganz einfach mit diesem Link ein:

https://unilu.zoom.us/j/91711468714?pwd=M0E5UDB5NjRNZFlvT0JtNExnNVROZz09

Meeting-ID: 917 1146 8714, Kenncode: 428681

Ab 17.30 Uhr öffnen wir den Raum für die Begegnung mit Menschen aus den Netzwerken in Deutschland, Österreich und der Schweiz.  
Ab 18.00 Uhr startet das Program. Seien Sie dabei!

Ab dem 25. September sehen Sie hier das Jubiläumsvideo: Biki - Erfolgsgeheimnisse!

Übrigens: Das Symposion "Prophe-Tisch" ist verschoben auf  2021. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Ich lese BiKi seit Studienzeiten und bin auf jedes neue Heft gespannt. Was BiKi besonders auszeichnet: Komplexe Zusammenhänge werden von Fachleuten verständlich erklärt, und vertraute Themen werden aus ganz unterschiedlichen Perspektiven angegangen und erhalten so überraschend neue Konturen.

Dr. Markus Lau, Universität Fribourg

„Bibel und Kirche“ gelingt es in hervorragender und verstehbarer Weise, über die Bibel und ihre Welt zu informieren. Sie schlägt eine sehr gut begehbare Brücke zwischen den Fragen und Interessen der Menschen in den Gemeinden und dem, was an den Universitäten geforscht wird.

Dr. Ulrike Bail, apl. Professorin an der Ruhr-Universität Bochum

Register

Recherchieren Sie bequem Themen, Autoren, Artikel in unserem Register.

 

Ganz aktuell: Die biblische Bücherschau

Lesen Sie unsere aktuellen Buchrezensionen auf der Biblischen Bücherschau!

Vergriffene Ausgaben als Download

Lieferbare Ausgaben